Monthly Archives: Oktober 2016

Besuch bei unserer Namensgeberin

Besuch bei unserer Namensgeberin – Die neue Jahrgangsstufe 5 lernt Frau de Vries persönlich kennen.

Am Donnertag, 6.10.2016 fand der erste gemeinsame Ausflug der Jahrgangsstufe 5 statt. Zunächst ging es mit dem Bus ins Linusbad nach Lingen. Anschließend ging es weiter nach Lathen, wo die Klassensprecher, ihre Vertreter und Herr David Sendas Frau de Vries von zuhause abholten, um sie zum gemeinsamen Treffen im Haus des Gastes zu begleiten.

Ganz aufgeregt war Kadija Bah, als sie nach der begrüßung durch den Lathener Bürgermeister Frau de Vries mit den Worten: „Ich bin so froh, dass wir sie besuchen dürfen und ich freue mich riesig, dass ich Sie treffen kann,“ einen Blumenstrauß überreichte. Sichtlich gerührt erzählte Frau de Vries dann allen über ihr Schicksal in einer schrecklichen Zeit. Die Klassenlehrer und Frau Leifhelm waren sehr überrascht über die stillen und gebannten Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und über ihre vielen, vielen Fragen an Frau de Vries im Anschluss an ihren Vortrag.

Während es sich zum Schluss die meisten Schülerinnen und Schüler mit den vom Bürgermeister gesponserten Getränken gut gehen ließen, drängten immer wieder einige um Frau de Vries, um noch einmal ihre Tätowierung aus der Nähe zu sehen oder um ihr noch weitere Fragen zu stellen, die sie rührend und geduldig beantwortete.

Auf dem Heimweg erzählte Maurice Lensker dann stolz, dass er diese bemerkenswerte Frau stützen durfte, damit sie es leichter beim Gehen und Stehen hatte. „Sie ist ja schon soooo alt,“ kommentierte er dann noch.

9.Klassen in England!

9.Klassen in England!
Gutes Wetter und tolle Stimmung am Strand in Birchington! 66 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen entdecken Canterbury und Umgebung! Es erwartet sie noch ein abwechslungsreiches Programm diese Woche, welches unter Anderem das Dover Castle, the white cliffs und zwei Besuche in London umfasst. Freitag gehts zurück!

fullsizerender